New Farewell

Bunte Leute erleben bunte Dinge
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018, 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 25  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 01:52 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 449
Geschlecht: nicht angegeben
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Sie muss es nicht essen oder trinken, um eine solche Vergiftungserscheinung zu bekommen, Jay. Ihre Haare sind feucht, musstet ihr sie aus irgendwelchen Gründen säubern?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 02:12 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Es ist nicht gerade unser Spezialgebiet", sagte Jared entschuldigend. "Wir mussten schließlich irgendwie versuchen, ihren Kreislauf in Gang zu bekommen. Alles andere hatte nicht funktioniert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 02:22 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 449
Geschlecht: nicht angegeben
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Gibt es sonst noch was zu erzählen?" Sie ignorierte seine Entschuldigung, weil er keinen Fehler begangen hatte und wartete auf eine Antwort, die schließlich von Lillian kam. "Sie war wegen eines Traumas in einer Nervenheilanstalt... wenn das hilfreich ist."
Sasha nickte zerstreut und packte ihre Sachen wieder ein. "Hm... okay."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 02:29 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

Offensichtlich war das Mädchen ncoh nciht wach. Das sah nicht gut aus. Hätte Sasha das bewirken können, hätte sie es auch getan. "Also?", fragte Jared.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 02:51 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 449
Geschlecht: nicht angegeben
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Ich kann keine 100% akkurate Diagnose durchführen, weil ich dazu Blut- und Urintests und einige Geräte benötige, aber vorab..." Sie atmete tief ein und ließ die Luft zischend wieder raus. "Durch einen Schock, den sie wohl hatte, und der Mittelunverträglichkeit hätte es zu einem Nierenausfall kommen können. Tja, sie weist keine Schwellungen auf, ihre Atmung ist normal, sie scheint hinsichtlich dessen keine Bescherden aufzuweisen. Außerdem ist ihr Puls okay und ihre Haut zeigt keine Verfärbungen, auch ihre Augen sind gut und reagieren angemessen auf Lichtreize. Die Reflexe sind auch einwandfrei." Sie lächelte alle Beteiligte an. "Ich schätze, der Stoff ist noch nicht aus ihrem Organismus raus und wenn sie unter einem Trauma leidet, hat ihr Unterbewusstsein entschieden, dass sie nicht unbedingt wach sein muss oder sollte." Aus ihrem Koffer packte sie einige Dinge aus, die sie mit geübten Griffen vorbereitete. "Das wichtigste ist Flüssigkeit. Sie darf nicht austrocknen und da ich nicht warten kann, bis die kleine Prinzessin wach wird, werde ich eine Infusion ansetzen. Außerdem muss der Urin abfließen können... dafür dieser Kateder und Urinbeutel... erledigt." Sie fixierte die Nadeln mit Klebestreifen und setzte die Beutel sicher ab. "Bitte vorsichtig sein und nirgends drauftreten."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 12:00 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

Jared hielt sich an die Anweisungen. Er hatte sehr viel Mitleid mit dem Mädchen, Sashas Maßnahmen klangen nicht besonders angenehm. Allerdings fragte er sich, wieviel ein ohnmächtiger Mensch überhaupt mitbekam. Er selbst hatte im bewusstlosen Zustand nicht viel mitbekommen, aber ab und zu war er in eine Art Dämmerzustand übergetreten, aus dem er dann in die Ohnmacht zurückgeglitten war. In diesem Zustand hatte er schon etwas mitbekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 15:23 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 449
Geschlecht: nicht angegeben
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

Sasha ließ sich auf einen freien Sessel plumpsen, sie hatte schon fast alles gehabt, aber so eine Patientin noch nicht. Es war nicht nur das Alter, sondern auch der Zustand und Herkunft des Mädchens, was sie von den anderen unterschied. "Mag einer nun erzählen was passiert ist? So ein plötzlicher 'Zuwachs' an neuen Leuten geschieht nicht einfach so... und wieso kleine Mädchen?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 8. Sep 2011, 17:31 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Du weißt ja, wie das ist...", meinte Jared leichthin. "Also: diese junge Frau.. naja, wir nennen sie zurzeit noch Xellos. Wegen ihr habe ich euch angerufen. Sie weiß nicht ganz, wer sie ist und wird von einer merkwürdigen Organisation verfolgt, über die wir nicht viel wissen. Allerdings wollte diese Organisation auch das kleine Mädchen hier aus dem Weg räumen. Das heißt, sobal irgendwer rausfindet, was wir angestellt haben, wird diese Organisation ziemlich angepisst sein." Er erzählte nicht, dass er und Xellos eine Bezihung angefangen hatten. Das würde sie zum einen schon gut mitbekommen und zum anderen war es nicht wichtig. Jared war kein Redakteur eines Klatschblattes.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 9. Sep 2011, 00:17 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 449
Geschlecht: nicht angegeben
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Hm, verstehe... Xellos... nicht gerade ein hübscher Name, sorry. Schonmal an einer Änderung gedacht? Ich meine, du und die Kleine brauchen sowieso neue neue Papiere und Ausweise.", merkte Sasha an und grinste verschmitzt in die Runde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnzimmer
BeitragVerfasst: 9. Sep 2011, 00:24 
Offline
Forum Admin

Registriert: 03.2011
Beiträge: 880
Geschlecht: männlich
Tag 3, Freitag, 15 Uhr

"Wieso brauche ich neue Papiere? Ich bin ein unschuldiger Bürger dieses Landes, der nur zufällig immer dort Landen, wo's grad brennt... okay, es wird wohl doch wieder Zeit. Normal frage ich ja Steve, aber du hast dir doch für Kanada neue machen lassen... kannst du da was arrangieren?"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker